home
Wer sind wir ?
Förderverein
Notruf 112
Hydranten u Schieber
Aktuelles/Termine
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2016
Jahresbericht 2015
Jahresbericht 2014
Jahresbericht 2013
Jahresbericht 2012
Jahresbericht 2011
Jahresbericht 2010
Jahresbericht 2009
Jahresbericht 2008
Jahresbericht 2007
Jahresbericht 2006
Jahresbericht 2005
Jahresbericht 2004
Jahresbericht alt
50 Jahre fuer Jugenheim
Links
Gaestebuch
Updateverlauf
Impressum / Kontakte
Haftungsausschluss


Für viele ein Buch mit sieben Siegeln sind die kleinen Guss-Deckel, die im Strassenbelag eingelassen sind und die rot-weissen, gelben und blauen Schilder mit den vielen Zahlen und Zeichen an Hauswänden und/oder Pfählen und Masten

So sieht ein Hydrant aus, aus dem die
Feuerwehr im Gefahrenfall Wasser
entnimmt

Gekennzeichnet ist der Deckel mit dem
Schriftzug   " HYDRANT "
 
      
Hierzu ein wichtiger Hinweis:  Die Anwohner sind verpflichtet die Hydranten im Winter Schnee und Eisfrei zu halten !

In der Nähe des Hydranten befindet
sich dieses Schild.

Rot umrandet auf weissem Grund

Am unteren rechten Rand sollte
die Anschrift des Wasserwerkes
stehen.
         
Die Bedeutung dieses Schildes:H 100Groesse der Leitung =  100 mm
Durchmesser auf welcher der
Hydrant sitzt.
...........................
5,4Wenn man das Schild direkt vor sich
hat, dann liegt die Wasserleitung
5,4 m vom Schild weg.
Also hinter dem Betrachter.
............................
Keine Abweichung nach links oder rechts.
............................


Im Prinzip hat dieses Schild die gleiche
Bedeutung wie oben.

Nur sind hier mehr Zahlen drauf.
       
Die Bedeutung dieses Schildes: H
150 
Groesse der Leitung =  150 mm
Durchmesser, auf welcher der
Hydrant sitzt.
.........................
13,4Vom Standort des Schildes
gesehen, liegt die Leitung
13,4 m nach links
.........................
4,6Die Wasserleitung liegt 4,6 m
vom Schild weg.
..........................
Dieser Deckel ist nicht für die
Wasserentnahme bestimmt.

Hier können Wasserleitungen
gesperrt werden.

z.B. beim Arbeiten an den
Wasserleitungen

Gekennzeichnent mit " W "

                   

Zu dem o.g. Deckel gehören die
blauen Schilder.

Oben steht normalerweise
die Anschrift des
Wasserwerkes
                 
Die Bedeutung dieses Schildes:  AS
150 
Groesse der Leitung = 
150 mm Durchmesser
.............................
2,2Vom Standort des Schildes gesehen,
liegt die Leitung
2,2 m nach links.
.............................
1,6Die Wasserleitung liegt
1,6 m vom Schild weg.
.............................
     

Dieser Deckel im Strassenbelag weist
auf einen Schieber oder auch Ab-
sperrhahn der Gasleitung hin.
 

Gekennzeichnet mit  "  GAS "
    

Das dazugehörende Schild ist in gelber
Farbe gehalten.

Unten mittig sollte die Anschrift des
zuständigen Gaswerkes angebracht
sein.
              
Die Bedeutung dieses Schildes:   ErdgasGasart
...................
MD 50MD = Minderdruck
50  = 50 mm Rohr-Innendurchmesser
.... = 63 mm Rohr-Aussendurchmesser
...................
SNR
08
Schiebernummer 08

....................
1,1Die Gasleitung liegt
1,1 m vom Schild weg.
Hinter dem Betrachter.
....................
----Unterhalb des waagrechten
Striches können die Abstaende
nach links oder rechts zum
Schieber angezeigt werden.
.....................
An einer Hauswand in der Angergasse
gesehen.

3 x Wasserschieber für 3 Wasser-
leitungen und 1 Gasschieber.

            
Warum aber nun 3 blaue Schilder neben- bzw. übereinander ?
Diese 3 blauen Schilder hängen in der Angergasse am Haus Ecke Angergasse/Hauptstrasse. Also an einer Strassenkreuzung.
Wie an den Entfernungsangaben auf den Schilder zu sehen ist, liegen die Wasser-Schieber in unterschiedlicher Entfernung zum Schild. Jeder Strassenabschnitt kann separat gesperrt werden.
Welches Schild für welchen Strassenabschnitt steht, ist in einem Lageplan verzeichnet, der den Verantwortlichen vorliegt.
Top