home
Wer sind wir ?
Förderverein
Notruf 112
Hydranten u Schieber
Aktuelles/Termine
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2016
Jahresbericht 2015
Jahresbericht 2014
Jahresbericht 2013
Jahresbericht 2012
Jahresbericht 2011
Jahresbericht 2010
Jahresbericht 2009
Jahresbericht 2008
Jahresbericht 2007
Jahresbericht 2006
Jahresbericht 2005
Jahresbericht 2004
Jahresbericht alt
50 Jahre fuer Jugenheim
Links
Gaestebuch
Updateverlauf
Impressum / Kontakte
Haftungsausschluss


Sollten Sie einmal einen Notruf absetzen müssen, so ist es wichtig, dass Sie
der Einsatzzentrale genaue Informationen über den Unfall o.ä. mitteilen.
Holen Sie tief Luft. Überwinden Sie Ihre Nervosität und wählen oder tippen Sie die Notruf-Nummer      1 1 2
-
Bei Smartphone/Handys funktioniert der Notruf 112 auch ohne Passworteingabe. Allerdings muss eine gültige Karte im Geräte sein.  
Handy einschalten und 112 wählen.
-
Es meldet sich die Einsatzzentrale.  Sprechen Sie langsam und deutlich !
-
Nennen und beschreiben Sie in kurzen Sätzen die nachfolgenden Punkte.
-
1.Was ist passiert ?    Beschreiben Sie in kurzen Stichworten
was passiert ist. Unfall, Sturz von der
Leiter usw.
-
2.Wo ist es passiert ?Ort, evtl. Ortsteil, Strasse, Hausnummer,
Stockwerk, Kreuzungsbereich usw.
-
3.Wie viele Verletzte ?Nennen Sie uns die Anzahl der Verletzten
-
4.Welche Art der Verletzungen ?Wenn möglich, bitte die Verletzungsart
nennen
-
5.Wer meldet den Anruf ?Nennen Sie uns Ihren Namen, Anschrift
und Telefonnummer, damit wir Sie bei
Rückfragen zurück rufen können.
Top